Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


blog:lesetipp_hilfe_meine_insel_sitzt_in_der_scheisse

Lesetipp: Hilfe, meine Insel sitzt in der Scheiße

Ich lese die Kolumnen von Robert Rotifer auf FM4 immer sehr gerne, zum einen, weil er geil schreibt, zum anderen, weil ich Großbritannien recht gerne mag.

Als Leser der Kolumne und als jemand, der Nachrichten trotz der negativen Auswirkungen auf seine Laune verfolgt, wusste ich zwar, das sich die Briten spätestens seit dem Brexit auf dem absteigenden Ast befinden, aber diese Schilderung gibt dem Bild, welches ich mir gemacht habe, noch mehr (braune) Farbe:

Hilfe, meine Insel sitzt in der Scheiße!

In Großbritannien geht es längst nicht mehr bloß um steigende Lebenskosten. Man kann vielmehr bereits die Domino-Steine purzeln sehen. Außer man ist zu sehr damit beschäftigt, Regierungschefin zu werden. Eine schnelle Analyse noch, bevor’s hier wirklich losgeht.

„Besuchen sie Europa, so lange es noch steht“ (ein alter Liedtitel1)) fällt mir dazu spontan ein…

Er endet mit

So, und das nächste Mal erzähl ich euch dann was von der wachsenden Streikbewegung, die die lahme Labour-Opposition vor sich hertreibt.

und ich bin schon sehr gespannnt.

1)
damals sagte man noch nicht Song

Diskussion

Geben Sie Ihren Kommentar ein. Wiki-Syntax ist zugelassen:
A S N K V
 
blog/lesetipp_hilfe_meine_insel_sitzt_in_der_scheisse.txt · Zuletzt geändert: 2022/08/30 19:01 von frank