März 18

Weniger ist mehr: FireFox Klar & Blokada

Die meisten, die sich mit Daten und deren Sammlung beschäftigen oder sich zumindest am Rande dafür interessieren, kennen das Sprichwort: „Wo ein Trog ist, kommen die Schweine“. So ist das natürlich auch mit den Daten, die man auf seinem Smartphone erzeugt. Ich erspare Euch jetzt das übliche Gejammer über Fakebook, Amazon & Google und möchte lediglich zwei Tools vorstellen, die Eure Privatsphäre etwas schützen helfen.

FireFox Klar

FireFox Klar Icon

FireFox Klar ist ein mobiler Browser von Mozilla, der es Euch erlaubt, den üblichen Datenkraken zumindest ein paar Eurer Daten vorzuenthalten. Auf der Seite „Was ist FireFox Klar?“ erklären die Leute von Mozilla alles, was man dazu wissen muss. Der Browser blockiert einiges an Tracking und lässt Euch den Surf-Verlauf mit einem Klick löschen. Was ich auch ausgiebig nutze ist die Funktion, einzelne Links ganz einfach als Verknüpfung auf den „Desktop“ zu legen, damit kann ich meine häufigsten Webseiten mit einem Tapps erreichen. FireFox Klar gibt es sowohl für Android als auch für IOS. Zu letzterem kann ich nicht viel sagen, da ich keine aktiven Apfel-Geräte mehr habe.

Blokada

Blokada-Icon

Android-Nutzern, denen FireFox Klar nicht weit genug geht, sei Blokada ans Herz gelegt. Blokada legt ein lokales VPN auf Eurem Telefon an. Dadurch kann es allen Internet-Verkehr filtern, egal ob über Wlan oder mobile Datenverbindung. Der Vorteil gegenüber einer reinen Browser-Lösung ist, dass es auch Anwendungen mit Heimweh blockieren kann, also Anwendungen, die unnötig viele Daten an ihre Entwickler schicken (vergleichbar mit der Seuche Windows 10).  Da Google aus verständlichen Gründen wenig Begeisterung für solche Anwendungen zeigt, ist sie im App-Store nicht verfügbar sondern nur auf der Webseite der Entwickler https://blokada.org als apk. Laut Heise (kostenpflichtiger Online-Artikel oder in der c’t 7/2019) gibt es bereits lustige Trittbrettfahrer, die dem unbedarften Googler als Blokada verkleidetet Trojaner unterjubeln wollen, also bitte darauf achten, dass nur der blokada.org-Link verwendet wird.

Katgeorie:Internetz, PSA, Technisches | Kommentare deaktiviert für Weniger ist mehr: FireFox Klar & Blokada