August 1

Happy Earth Overshoot Day, Everybody!

Heute (01. August) ist der Tag des Jahres, an dem wir (die Menschheit) die Menge an Ressourcen verbraucht haben, die die Erde in diesem Jahr reproduzieren kann. Den Rest des Jahres leben wir von Reserven von Früher(tm) und scheißen die Welt der nächsten Generationen zu.

Earth Overshoot Day marks the date when we (all of humanity) have used more from nature than our planet can renew in the entire year.

We are using 1.7 Earths. We use more ecological resources and services than nature can regenerate through overfishing, overharvesting forests, and emitting more carbon dioxide into the atmosphere than ecosystems can absorb.Global Footprint Network

Würden alle so leben wie in Österreich, wär der Tag schon am 15. April gewesen; würden die Träume der AfD wahr (Deutschland ist eine Kugel), dann wäre es der zweite Mai gewesen.

Euren persönlichen Overshoot-Day könnt Ihr hier berechnen: http://www.footprintcalculator.org/

Meiner:

31.03. or 4.1 Earths
31. März (Hat zufällig wer 3,1 Erden über?)

 

Hier gibts noch ein (englischsprachiges) Erklärbär-Video zum Thema:

In diesem Sinne: Geht’s der Wirtschaft gut, geht’s uns allen gut! Oder so.


Schlagwörter:
Copyright 2018. All rights reserved.

Veröffentlicht1. August 2018 von Frank in Kategorie "Beiträge in Moll", "Kapitalismus stinkt", "Wirtschaft