Mai 27

Musike am Montag: Knorkator – Wir werden

Nu waren ja EU-Wahlen am Wochenende, die FPÖ hat kaum verloren, die Konservativen haben massiv gewonnen – ok, auch die Grünen, aber wie der gute CDU-Politiker Burkard Dregger so schön sagte: „Den Grünen ist das Geschäft mit der Angst am besten gelungen. Sie haben die Angst vor dem Klimawandel in Zustimmung ummünzen können“, erklärte er. „Diese Ängste haben gerade im Endspurt des Wahlkampfes die Ängste vor Terror und Kriminalität übertroffen.“ Ja, die linksgrünversifften Fearmonger haben wieder ganze Arbeit geleistet, in dem sie uns Glauben machten, wir bräuchten den Planeten dringender als geschlossene Grenzen, Xenophobie oder Kürzungen bei der Unterstützung der sozial schwachen. Pfft. Naja, wie dem auch sei. Nachdem ich mir nun sicher bin, das rechte Wähler komplett erkenntnisresistent und die Generationen nach mir alle so richtig gefickt sind, hier etwas Musike:

Einige Inhalte oder Funktionalitäten hier sind aufgrund Ihrer Cookie-Einstellungen nicht verfügbar!

Dies geschieht, weil die mit „Google Youtube“ gekennzeichnete Funktionalität/Inhalt Cookies verwendet, die Sie deaktiviert gehalten haben. Um diesen Inhalt zu sehen oder diese Funktionalität zu nutzen, aktivieren Sie bitte Cookies: Klicken Sie hier, um Ihre Cookie-Einstellungen zu öffnen.

Ich wünschte, ich könnte Nicos positive Haltung teilen:

Bildquelle ARD/Facebook

In diesem Sinne: Schönen Start in die Woche & Ibiza, Ibiza, Antifascista!



Copyright 2018. All rights reserved.

Veröffentlicht27. Mai 2019 von Frank in Kategorie "FCK AFD", "Musik", "Politik